Was ist Webflow? [Für Startups und KMUs]

Was ist Webflow? [Für Startups und KMUs]

Warum Webflow Webseiten für KMUs und Startups?

Als Unternehmer haben Sie sich sicher schon einmal gefragt, wie Sie Geld und Zeit effizienter einsetzen können. Doch wenn es um handgemachtes und hochwertiges Webdesign geht, ist hier scheinbar kaum Geld zu sparen. Oder ist dies doch möglich?

Mit dem grafischen Low-Code-Tool Webflow entwickeln wir bei Bloq Labs Ihre Website bis zu 3-mal schneller, als mit herkömmlicher Technologien. Mit Webflow sparen KMUs und Startups wichtige Ressourcen. Die so gewonnene Zeit und Geld können unsere Kunden in die wesentlichen Teile Ihrer Webseite investieren wie z.B. Fotografie, Illustrationen oder profesionelle Texte. 

Was ist Webflow?

Webflow vereint alle nützlichen Funktionen, die man für die erfolgreiche Webentwicklung im Jahr 2022 benötigt:

  • CMS oder Content-Management-System
  • Visueller Editor
  • eigenständige Website-Programmierung

Es kombiniert das Beste aus diesen drei Bausteinen, indem es mithilfe eines Online-Editors alle Elemente einer Website nach Kundenwunsch visuell zusammenstellt und automatisch den Code generiert, der zum Programmieren der Homepage erforderlich wäre. Dies hat Webflow zur leistungsstärksten und vielseitigsten Webdesign-Software auf dem heutigen Markt gemacht.

Mit diesem Tool können wir Ihre anspruchsvollsten Wünsche zum Leben erwecken. Mit Webflow erstellte Websites lassen in puncto Individualität keine Wünsche offen. Ob ein minimalistischer Webauftritt oder ein voll animiertes Webportal  – mit Webflow sind keine Grenzen gesetzt. 

Ein kleiner Sprung in die Geschichte

Webflow ist ein US-Unternehmen. Es wurde 2013 gegründet und ist bereits bei Millionen von Unternehmern auf der ganzen Welt beliebt. Auch im Vergleich zum Marktriesen WordPress gewinnt Webflow rasant an Fahrt und ist immer mehr im deutschsprachigen Raum bekannt.

Was macht Webflow jedoch so beliebt?

Webflow – in einzelne Teile zerlegt

Alles in allem vereint Webflow die Vorteile eines Baukastensystems mit der Flexibilität eines echten Web-Programmierers. Mit dieser einzigartigen Software können wir für unsere Kunden sehr schnell massgeschneiderte Websites entwickeln, die sonst nur durch „Hand-Programmierung“ erstellt werden können. Webflow reduziert die Entwicklungskomplexität und die damit einhergehenden Kosten für unsere Kunden erheblich, sodass Sie zu einem vergleichsweise erschwinglicheren Preis eine massgeschneiderte Website erhalten können.

Behandeln Sie Webflow jedoch nicht als einfaches Website-Baukasten-System. Dieses Tool ist eher als Vereinfachung der Web üblichen Programmiersprachen HTML5, CSS3 und JS zu verstehen. Die volle Power von Webflow entfaltet sich also nur mit fundierten Kenntnissen in klassischer Webentwicklung und Programmierung. Mit Webflow ist das Erstellen einer Webseite im Grunde dasselbe, wie die Arbeit eines oder mehrerer Programmierer, ausser dass man alles mit ein paar Klicks erledigen kann, anstatt Code manuell einzugeben. 

Vorteile von Webflow-Websites – was bekommen Sie?

Webflow CMS, das CMS für Startups & KMUs!

Mit Webflow sagen Sie auf Wiedersehen zu den komplizierten und langsamen CMS wie Wordpress oder Typo3. Mit Webflow CMS können Sie direkt auf Ihrer Live-Website Texte, Bilder und individuelle Elemente hinzufügen und bearbeiten.

  • Texte können über einen grafischen Editor direkt in der Website angepasst werden.
  • Bilder können über einen Klick in der Website direkt ausgewechselt werden.

Bei Bedarf erstellen wir für unsere Kunden massgeschneiderte dynamische Elemente ganz nach Ihren Wünschen. Sie möchten Ihr Team oder Stellenausschreibungen regelmässig selber anpassen? Mit Webflow kein Problem.

Unser Kunden benutzen Webflow CMS für: 

  • Blogs und Publikationen
  • Karriereportale und Digital Recruiting
  • Memberportale
  • E-Commerce
  • Verkauf digitaler Güter wie Kurse oder Tickets
  • Wöchentliche Updates für Restaurant (Wochenmenu) 
  • Pop ups
  • Dynamische Landing Pages

Das Webflow CMS ist eine grossartige Lösung für KMU Websites, bei denen sich der Inhalt ständig ändert. Die Webseitenpflege kann ohne grössere IT Kenntnisse in-house erledigt werden, ohne jedes Mal einen Webdesigner oder -entwickler kontaktieren zu müssen.

Hier finden Sie einen kompletten Guide zum Webflow Editor für Kunden [Englisch]

Individuelle Gestaltung und grenzenlose Kreativität

Da Ihre Website oft der erste Kontaktpunkt mit Ihrem Unternehmen ist, besteht die Hauptaufgabe ihres Webauftritts darin, den Besucher zu überzeugen und zum ersten Kontakt oder Kauf einer Dienstleistung/eines Produkts zu inspirieren. Hier sucht Webflow seinesgleichen: Massgeschneiderte und handgemachte Web-Layouts werden im Bruchteil der Zeit erstellt. Dadurch ergeben sich individuelle Gestaltungsmöglichkeiten und der Kreativität des Webdesigners sind keine Grenzen gesetzt. 

Da mehr als die Hälfte aller Homepages im Web mit Website-Builder-Kits oder Vorlagen entwickelt werden, garantiert Webflow ein Seite mit echter Individualität und lässt Ihr Unternehmen von Masse abheben - dafür garantieren wir!

Optimiert für Suchmaschinen

Einer der wichtigsten Vorteile von Webflow ist die Suchmaschinenoptimierung (SEO). Bereits bei der Erstellung der Software, wurde darauf geachtet, dass die mit diesem Tool umgesetzten Webseiten suchmaschinenoptimiert sind. 

Der mit Webflow erstellte Code ist sauber und maschinenfreundlich aufgebaut und im Gegensatz zu handgemachtem Code fehlerfrei. Google & Co. lieben "Clean Code". Entsprechend erreichen unsere Kunden mit unseren Webflow Webseiten sehr schnell Top Resultate bei relevanten Google Suchanfragen.

Kompatibel mit Mobilgeräten 

Mit Webflow kann ein Webdesigner viel schneller eine mobile freundliche Website erstellen. Darüber hinaus eliminiert die Entwicklung mit dieser spezialisierten Software mögliche Fehler, die häufig bei der manuellen Programmierung auftreten.

Ihr Website-Design wird an alle gängigen Endgeräte wie Desktops, Laptops, Smartphones und Tablets angepasst. Unabhängig vom Gerätehersteller und Betriebssystem wir Ihre Website beeindruckend und einwandfrei funktionieren.

(Weltweit) Schnelle Ladezeiten 

Da das Webflow Hosting auf die schnellsten Server (Amazon CDN ) der Welt zurückgreifen kann, werden immer optimale Ladezeiten Ihrer Website erreicht. Der von Webflow automatisch generierte Website-Code ist kompakt und fehlerfrei, wodurch die Seitenladezeit und Seitenabbrüche erheblich reduziert werden.

Das Amazon Content Delivery Network (CDN) stellt sicher, dass Ihre Website vom geografisch nächstgelegenen Knoten aus aufgerufen wird, an dem sich der Besucher befindet. Dies führt zu schnelleren Ladezeiten. Zudem wird unabhängig von der Besucherzahl eine maximale Verfügbarkeit von 100% erreicht.

Sicheres Hosting – erhöhte Zuverlässigkeit

Die von Webflow verwendeten AWS-Server (Amazon Web Services) gehören nicht nur zu den schnellsten, sondern auch zu den zuverlässigsten der Welt. Dies schützt Ihre Website vor Ausfallzeiten oder böswilligem Hacking.

Das geschlossene Webflow-System schließt zudem den Zugriff von aussen aus. Dies ist ein entscheidender Vorteil gegenüber anderen gängigen CMS-Systemen, die einen erweiterten (teuren) Schutz erfordern.

Das eingebaute SSL-Zertifikat wird automatisch installiert und stellt sicher, dass der Seitenbesucher alle Sicherheitsstandards einhält. Wenn Sie Webflow jedoch in Zukunft nicht mehr verwenden möchten, können Sie die Webseite einfach exportieren und auf einem anderen Server ausführen.

Wir sind stolz eine Webflow Agentur zu sein!

Als Webagentur, die sich auf die Entwicklung individueller Webseiten spezialisiert hat, arbeiten wir ausschliesslich mit Webflow. Dadurch können wir komplexe Projekte in einem Bruchteil der Zeit umsetzen und diesen Kostenvorteil an unsere Kunden weitergeben. 

Bei der Zusammenarbeit mit uns werden Sie die Vorteile von Webflow schnell zu schätzen wissen. Haben wir Ihr Interese geweckt? Lassen Sie uns gemeinsam im World Wide Web durchstarten.

Portrait Jakob Winnicki
Jakob Winnicki
Gründer & Projektleiter

Immer auf dem neusten Stand

Ihre Webagentur für Gründer*innen

Zum Beitrag

Webdesign aus Zug für Zug

Zum Beitrag

Was ist Webflow? [Für Startups und KMUs]

Zum Beitrag